Skip to content

St. Martin – Apero

15. November 2011

Ich muss ja gestehen, dass ich ein Freund von kleinen und unterschiedlichen Gerichten bin: Aperitifs, Fingerfood, Shots, Buffets (wenn man kleine Portionen nimmt *lach*). Deshalb war ich auch mehr als glücklich über die Apero zu diesjährigen St. Martins Gans.

Lachsschnittchen und Wachtelei-Speck-Hummus Apero! Himmlisch!

Advertisements

From → Essen

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: